Ihr Land wählen
Schliessen

Warengruppenmanagement

Warengruppenmanagement

Das Warengruppen Management nimmt im Bereich Einkauf für Unternehmen unterschiedlicher Branchen eine wichtige Stellung ein, die mithilfe warengruppenorientierter Prozesse optimiert werden kann. Durch die strategische Bündelung von Artikeln, Produkten oder Dienstleistungen als strategische Kategorien (Warengruppenstruktur) durch Clusterung anhand individuell ausgerichteter Klassifizierungssystemen (Warengruppenschlüssel) ermöglichen wir eine zielgerichtete Definition, Implementierung und Controlling von detaillierten Einkaufsstrategien und -ansätzen für Ihr Unternehmen. Durch die bedarfsgerechte Segmentierung des Warengruppen Management, welches sich sowohl an der Struktur der spezifischen Beschaffungsmärkte als auch an unternehmerischen Spezifika orientiert, können wir systematisch Strategien und Maßnahmen je Warengruppe entlang der warengruppenindividuellen Ausprägung von Angebots- und Nachfragemacht entwickeln. Die Warengruppen Management Optimierungsansätze stehen eng in Verbindung mit einem effizienten Lieferantenmanagement. Durch die wirksame Steuerung können wir über das Risikomanagement Prozesse zur Minderung von Beschaffungsrisiken je Warengruppe implementieren.

Warengruppen Management – Beratung und Analyse

Die Initiierung eines Warengruppen Management bietet sich für Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche an und ist überall dort erfolgsversprechend, wo für jede Warengruppe die wirksamen Einkaufshebel ermittelt und systematisch eingesetzt wurden. Unternehmen stehen im Betriebsalltag oft vor der Herausforderung, die Einkaufshebel durchdacht einzusetzen und auf die verschiedenen Warengruppen anzuwenden. Grundlage dafür ist zudem erst einmal die Erhebung von Daten zum Beschaffungsvolumen, der Lieferanten und Anzahl der Warengruppen. In unserer Beratung entwickeln wir abgestimmt auf die Supply Chain, also über die gesamte Lieferkette hinweg, ein Instrumentarium für die Analyse, Monitoring und Controlling, sodass die Auswertungen der Daten zu mehr Transparenz führen und Ihnen mehr Handlungsfreiheit geben.

Zum Warengruppen Management gehören folgende Optimierungen:
a) Optimierung / (Re-)Definition der Warengruppenstruktur als Basis von Strategieentwicklung /-refokussierung
b) Optimierung / (Re-)Definition von Warengruppenstrategien
c) Unterstützung bei der Maßnahmendurchführung und -umsetzung mit unterschiedlichsten Zielsetzungen (z. B. Kostenoptimierung, Risikominimierung, strategische Allianzen)

Warengruppen Management – Maßnahmen

Alle für die Fertigung der angebotenen Waren benötigten Rohstoffe, Bauteile und Materialien können über die effiziente Durchführung des Lieferantensourcing zur Sicherung des Warengruppen Management und fortlaufend zum gesteigerten Unternehmensgewinn beitragen. Von Marktanalysen bin hin zur detaillierten Auflistung potentieller Ziellieferanten umfasst das Warengruppen Management alle Maßnahmen, die den Beschaffungsprozess beschleunigen und die Kosten reduzieren. Über die Durchführung eines Request of Information können wir Marktdaten ermitteln und die Lieferantenselbstauskunft erweitern. Die im Warengruppen Management enthaltene Ausschreibung für potentielle Lieferanten (Request for Quotation, Request for Proposal) liefert Angebote, die von uns detailliert für die geplante Beschaffung verglichen werden. Unsere Warengruppen Management Beratung übernimmt für Sie die Verhandlungen, die durch die Erstellung von Handlungsszenarien zur anschließenden Umsetzung unterstützt werden. Das strukturierte Warengruppen Management führt zu einer Definition von Verantwortlichkeiten und der Überwindung von Barrieren, die bisher eine Realisierung verhindern.